APS-PLASMA

Das atmosphärische Plasmabeschichten (verschiedene APS-Systeme) zählt zu den thermischen Beschichtungsverfahren und ist ausgezeichnet geeignet für keramische und metallische Werkstoffe.

 

RHEIN-RUHR Beschichtungs-Service verwendet Gas oder Druckluft zur Kühlung, um Verzug oder Gefügeveränderungen zu vermeiden.

 

Mit diesem Verfahren lassen sich grundsätzlich alle metallischen Bauteile beschichten.

 

Alle Informationen zur APS-Plasma Beschichtung auch in unserem PDF (213 KB) zum Download.

© 2018 RHEIN-RUHR Beschichtungs-Service GmbH

Startseite | Kontakt | ImpressumAnsprechpartner | Download | Stellenangebote | Datenschutz

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie den Button 'OK' betätigen oder auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Weitere Informationen